FAQ

Home / FAQ


FAQs zum Skype-Unterricht

Hier sind Fragen zum Skype-Unterricht, die mir häufig gestellt werden. Wenn Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie eine E-Mail an madelynlines11@gmail.com .


Müssen wir Skype nutzen?

Nein. Die meisten Schüler nutzen Skype, aber einige entscheiden sich für Zoom, Lync (Skype for Business) oder Google Hangouts.

Wenn Sie ein anderes Programm nutzen wollen, sagen Sie mir einfach Bescheid.


Was brauche ich an Technik?

Nur Skype (oder ein anderes Chat-Program) und Internet.

Kopfhörer und/oder ein Mikrofon sind schön, aber nicht immer nötig.

Für Video-Chats brauchen Sie zusätzlich eine Webcam (die interne Webcam von Ihrem Rechner oder Tablet reicht).


Muss ich Video benutzen?

Nein. Der Englisch-Unterricht ist auch ohne Video-Chat möglich.


Ist mein Englisch gut genug?

Ich arbeite sowohl mit totalen Anfängern, als auch mit Schülern, die fließend sprechen.


Bin ich zu alt, um Englisch zu lernen?

Nein. Sie sind nicht zu alt. Ich habe Schüler, die bereits in Rente sind.


Ich bin mir nicht sicher, ob man wirklich per Skype Englisch lernen kann. 

Natürlich ist Skype-Unterricht nicht für jeden geeignet. Um das herauszufinden, biete ich Ihnen einen unverbindlichen und kostenlosen Probeunterricht an. Wenn Sie dafür einen Termin vereinbaren möchten, schreiben Sie mir eine E-Mail an madelynlines11@gmail.com .


Wie viel kosten die Unterrichtsstunden?

Einzelne Unterrichtsstunden von 60 Minuten kosten €35.

Ein Paket mit 10 Unterrichtsstunden kostet €315.


Wie funktioniert die Bezahlung?

Sie können bequem per Überweisung bezahlen. Die Zahlungen sollten vor der Unterrichtsstunde erfolgen.


Was passiert, wenn ich einen Termin verlegen muss?

Sie können bis zu 24 Stunden vor Beginn des Unterrichts einen Termin absagen oder verschieben. Danach müssen Sie leider den Unterricht bezahlen - auch dann, wenn er ausfällt.


Kann ich eine Rechnung bekommen?

Ja, sie erhalten auf Wunsch eine Rechnung. Manche Schüler setzen die Unterrichtskosten von der Steuer ab.


Kann meine Firma Sie direkt bezahlen?

Manche Firmen zahlen Unterricht für Ihre Mitarbeiter. Es lohnt sich daher, Ihren Arbeitgeber zu fragen, ob er die Kosten übernimmt. Falls ja, ist es durchaus möglich, dass Ihr Unternehmen mich direkt bezahlt.


Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail an madelynlines11@gmail.com .